Jungpfadfinder

Dienstags von 17:30 bis 19 Uhr
nach den Oster- bis zu den Herbstferien im Pfadfindergarten
nach den Herbst- bis zu den Osterferien im St. Andreas Heim

Wer zwischen 10 und 13 Jahren alt ist, möchte natürlich mehr machen, als nur spielen oder basteln. Was neues kennenlernen und auch mal einfach neues ausprobieren, kurum ins Abenteuer starten. Und das wollen die Jungpfadfinder (Jufis) in ihren Gruppenstunden auch. Der Spaß kommt dabei natürlich nicht zu kurz. Was Pfadfinderisches – wie zum Beispiel Holzhacken lernen, richtig Feuer machen oder Knoten – oder neue Spiele ausprobieren – das gehört zu jeder Gruppenstunde. Und auch im Stammeslager sind Jufis mit dabei und halten Leiterinnen und Leiter auf Trab.

vergangene Aktionen waren zum Beispiel: